PP Stuttgart - Frontalzusammenstoß
 
Degerloch:


Am Mittwoch (21.11.2012) gegen 10.50 Uhr ist es in der Jahnstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Opel Zafira und einem VW Golf gekommen. Bei dem Unfall wurden die beiden Fahrer leicht und eine Beifahrerin im Golf schwer verletzt. Rettungskräfte kümmerten sich um die Verletzten. Der 83-jährige Golf-Fahrer war in Richtung Stuttgart-Ost unterwegs und geriet kurz nach der Einmündung Mittlere Filderstraße / Jahnstraße auf die Gegenfahrbahn der mehrspurigen Jahnstraße. Dort prallte er nach wenigen Metern frontal mit dem Opel eines 66-Jährigen zusammen. Der Opel-Fahrer befuhr die Jahnstraße vom Stuttgarter Osten kommend in Richtung Fernsehturm. Aus welcher Richtung der Golf-Fahrer kam ist derzeit noch unklar und wird ermittelt. Es entstand ein Sachschaden von rund 30.000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es an der Kreuzung zu Verkehrsbehinderungen. In der Jahnstraße staute sich der Verkehr zeitweise bis zur Pischekstraße. Zeugen werden gebeten, sich bei den Beamten der Verkehrspolizei unter der Rufnummer 8990-5200 zu melden.
 
Quelle : Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 21.November 2012

zur vorherigen Seite