Arbeitsunfall
 
Zuffenhausen:

Ein 51 Jahre alter Arbeiter ist am Freitag (05.11.2010) gegen 13.00 Uhr in einem Baustellentunnel unter der Unterländer Straße mehrere Meter in die Tiefe gestürzt und lebensgefährlich verletzt worden. Ein Notarzt und Rettungssanitäter kümmerten sich um den Mann und brachten ihn in ein Krankenhaus. Der Mann war offenbar an der Decke des Stadtbahntunnels mit Maurerarbeiten beschäftigt. Aus bislang unbekannten Gründen stürzte er von der Leiter oder dem Baugerüst zwei oder fünf Meter in die Tiefe.
 
Quelle : Pressemitteilung der LPD Stuttgart II vom 05. November 2010

zur vorherigen Seite