Lastwagen kontra Kastenwagen
 
Degerloch:

Bei dem Zusammenstoß eines Lastwagens mit einem VW Kastenwagen sind am Donnerstag (05.11.2009) um 10.55 Uhr auf der Jahnstraße der Fahrer des Kastenwagens und dessen Beifahrer schwer verletzt worden. Rettungssanitäter kümmerten sich um die Verletzten und brachten sie in Krankenhäuser. Der 48 Jahre alte Fahrer des Lastwagens fuhr auf der Jahnstraße von Degerloch in Richtung Fernsehturm. Auf Höhe des Parkplatzes am Fernsehturm übersah er offenbar die für ihn auf rot geschaltete Ampel. Im Einmündungsbereich stieß er mit dem Kastenwagen zusammen, dessen 40-jähriger Fahrer mit seinem 27-jährigen Beifahrer nach links in die Jahnstraße Richtung Degerloch abbiegen wollte. Die Ampel für seine Abbiegespur zeigte offenbar auf grün. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 20 000 Euro. Die Jahnstraße war bis 12.35 Uhr in beide Richtungen gesperrt.
 
Quelle : Pressemitteilung der LPD Stuttgart II vom 05. November 2009

zur vorherigen Seite