Fahrradfahrer angefahren
 
Degerloch:

Bei einem Verkehrsunfall in der Reutlinger Straße ist am Montagmorgen (29.10.2007) ein 47 Jahre alter Fahrradfahrer leicht verletzt worden. Der Mann wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Gegen 08.15 Uhr fuhr eine 37-Jährige mit ihrem Porsche Cayenne rückwärts aus der Garage in die Reutlinger Straße ein. Die Frau fuhr dann noch zirka 30 Meter rückwärts um in die Erwin-Bälz-Straße abzubiegen. Hierbei prallte sie gegen den Fahrradfahrer, der seinerseits ebenfalls von der Reutlinger Straße in die Erwin-Bälz-Straße fahren wollte. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von zirka 1 000 Euro.
 
Quelle : Pressemitteilung der LPD Stuttgart II vom 29. Oktober 2007

zur vorherigen Seite