Kellerbrand
 
Degerloch:

Sachschaden in Höhe von 30 000 EUR entstand bei einem Kellerbrand in der Jahnstraße. Vermutlich wegen eines technischen Defekts an einem Wäschetrockner geriet am Freitag (05.01.2007) gegen 16.40 Uhr ein Kellerraum einer Doppelhaushälfte in Brand. Das Feuer war um 17.00 gelöscht, verletzt wurde niemand.
 
Quelle : Pressemitteilung der LPD Stuttgart II vom 06. Januar 2007

zur vorherigen Seite